SAG Gruppe
Sprache
Die richtige Verbindung.
Was Sie auch planen.  

SAG – Ihr zuverlässiger Partner
für Projekte jeder Größenordnung.  

Technik aus einer Hand

Technik aus einer Hand

Nachhaltig. Wirtschaftlich. Sicher.

SAG Erwin Peters realisierte auf Gut Lanken den Anschluss der Biogasanlage an das E.ON Erdgasnetz.


Key Facts

  • Kunde: E.ON Hanse
  • Anlage: Biogaseinspeiseanlage, Gut Lanken (Schleswig Holstein)
  • Inbetriebnahme: 2010

Die Biogasanlage auf Gut Lanken in Schleswig-Holstein hat bereits 2005 ihren Betrieb aufgenommen. Heute produziert sie so viel Gas aus Maispflanzen, dass vor Ort nicht mehr alles verstromt werden kann. Ein Anschluss an das Erdgasnetz der E.ON Hanse steigerte die Wirtschaftlichkeit der Anlage.

Die SAG übernahm die Rohrleitungsfertigung und den kompletten Anlagenbau des komplexen Einspeisesystems: von der Gasqualitätsüberwachung über die Anreicherung mit Propan, welches das Gas auf den richtigen Brennwert bringt, bis zur Verdichtung auf den Druck des Erdgasnetzes. Die beiden PN16 Schraubenverdichter wurden von E.ON Hanse bereit gestellt und durch das SAG-Team einschließlich des Kühlkreislaufs rohrtechnisch in die Anlage eingebunden.

Die SAG Tochter, SAG Erwin Peters, lieferte die gesamte EMSR-Technik für die Einspeisestation und installierte die Automatisierungstechnik mit Siemens S7 315F. Damit werden die Sicherheitsfunktionen sowie die Kommunikation zwischen Fernwirkanlage, Biogasanlage, der Verdichtersteuerung und der Gasqualitätsregelung überwacht. Alle sechs Schaltschränke, in denen die Technik untergebracht ist, wurden bei SAG Erwin Peters angefertigt.

Damit bei so viel Druck alle Anlagen ihre Betriebstemperatur halten können, installierte die SAG auch noch die Lüftungsanlage und die Klimatisierung.

Mehr Informationen zu den Lösungen der SAG Erwin Peters

Quicklinks